TU BRAUNSCHWEIG
Symbolfoto

Technologie-orientiertes Management


ToM Kapitel Sechs

Auch in diesem Sommersemester konnten wieder zahlreiche neue Studenten an der TU Braunschweig begrüßt werden, darunter ebenfalls einige frische Gesichter für das Technologie-orientierte Management. Mit Vorträgen von Vizepräsidentin für Studium und Kooperation Prof. Dr. Robra-Bissantz, dem International Office sowie der ToM-Fachgruppe erhielten die Ersties einen Überblick über den Studiengang und das Studium an der TU Braunschweig. Doch da war es auch schon vorbei mit zurücklehnen und entspannen, denn mit einigen Kennenlern-Aktionen wurde der Nachmittag abgerundet.
Der Dienstag stand ganz im Zeichen der Industrie, als der Hannover Messe, nach einer Einladung von der Salzgitter AG, ein Besuch abgestattet wurde. Um den Netzwerkgedanken auch zu Beginn dieses Semesters zu pflegen, gab es zahlreiche Möglichkeiten sich kennen zu lernen und miteinander Kontakt zu knüpfen, beispielsweise bei einer Tour zu bekannten Kneipen der Stadt und der dritten ToM-Party, die dieses Mal im Lindbergh Palace stattfand. Hier konnten sich die „alten“ und „jungen“ bei entspannter Atmosphäre miteinander bekannt machen und über das Studium austauschen, nachdem am Vorabend gemeinsam dem ersten ToM-Talk des Sommersemesters gelauscht wurde.

Herzlichen Dank an die Salzgitter AG, Frau Kaiser (International Office) sowie allen anderen, die dabei halfen die Woche und das Programm so vielfältig zu gestalten. Auch unseren neuen Kommilitonen danken wir für die zahlreiche Teilnahme an den angebotenen Veranstaltungen und wünschen einen guten Start in das sonnige Semester!

Eure FG-ToM

Kommentieren